Radreise am Altmühlradweg vom 2. bis 10 Mai 2022 – individueller Fahrradurlaub mit Gepäcktransport von Rothenburg ob der Tauber bis Regensburg – 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet. Rücktransfer per Bus direkt ab Hotel in Regensburg erspart oftmaliges Umsteigen per Bahn.

Discovery Reisen – DERTOUR Radreisen vom 02. – 10.05.2022

Durchgeführt von:

Donau Touristik GmbH
Lederergasse 4-12
A-4010 Linz/Donau
Österreich


Anreise

Die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr gestaltete sich etwas abenteuerlich.
Aufgrund von Baumaßnahmen auf der Bahnstrecke mußten wir außerplanmäßig oft die Verkehrsmittel wechseln. Die S-Bahn brachte uns von Tamm über Stuttgart. Nach langem Fußmarsch über den Ostflügel konnten wir den Baufortschritt von Stuttgart 21 besichtigen. Ein Regionalexpress der DB brachte unds bis Fornsbach. Aufgrund der Baumaßnahmen mußten wir auf einen sog. Schienenersatzverkehr umsteigen, in diesem Falle ein Bus,  der brachte uns bis Gaildrorf West. Nach einer Wartezei von 1 Stunde brachte uns die DB bis Dornbühl. Mit dem Bus ging es zum Bahnhof nach  Rothenburg. Endlich angekommen. Reisezeit 5 Stunden.
Der Weg zum Goldenen Fass war wenigstens kurz.
Einer netter Empfang ließ uns die umständliche Anreise gleich vergessen. Hier erhielten wir als Bettlektüre ausgiebige Dokumentation für unsere Radtour.
Dann folgte das Highlight am Abend in Rothenburg: Besuch des mittelalterlichen Stadtkerns. An manchen Tagen war die Altstadt voll von nationalen und internationalen Besuchern. Heute herrschte eine angenehme Ruhe. Rothenburg verfügt über eine noch intakte Stadtmauer. Auf unserem Spaziergang auf der gut erhaltenen Stadtmauer eröffnete uns herrliche Perspektiven auf kleine Gassen und belebte Hinterhöfe, die sich zwischen den alten Fachwerkmauern verbergen.
Zum kulinarischen Abschluss genossen wir leckere Pfannkuchen bei Pfannkuchen-Kuchel.
02.05.2022 – 03.05.2022 Hotel Goldenes Fass
Fam. Angerer
Ansbacherstraße 39
91541 Rothenburg o.d.T.

Von Rotheburg o.T bis Ansbach (1. Etappe 47km)

Komoot:   Von Rothenburg o.d. Tauber nach Ansbach

Die erste Etappe unserer Tour auf dem Altmühl-Radweg startete Rothenburg ob der Tauber.beim Goldenen Fass. Nach der Übergabe der in schönem donaublau gehaltenen E-Bikes (Kalkhoff Impuse 2.0) und den Einstellungsmaßnahmen durch einen netten serbischen Servicemann starteten wir gleich unsere Tour in Richtung des Quellgebietes der Altmühl, den Naturpark Frankenhöhe. Hier entdeckten wir den in Stein gemeißelten „Ursprung der Altmühl“ im Hornauer Weiher.

In Colmberg entdeckten wir aus der Ferne die mittelalterliche  Burg Colmberg, die auf einem 511m hohen Berg über dem Ort thront.

Nach wenigen Kilometern zumeist auf engen Landstraßen mit wenig Verkehr erreichten wir Ansbach.

Das Hürner Hotel fanden wir gleich. Ein großes relativ neues Hotel nicht weit vom Zentrum Ansbach entfernt. Unsere E-Bikes konnten wir in einer eigenen Fahrradgarage abstellen.

Bei unserem Bummel durch die Altstadt beindruckten uns u.a. die Markgräfliche Residenz, dem alten Regierungssitz der Markgrafen und der Hofgarten.

Zum kulinarische Abschluss genossen wir beim Ruff`s Burger natürlich einen Burger. In dem Lokal waren fast ausschließlich ausländische Gäste zu Gast.

03.05.2022 – 04.05.2022 Das Hürner Hotel – Brauhaus
Blank Hotel GmbH
Schlossstraße 7
91522 Ansbach
DEUTSCHLAND

Von Ansbach bis Weissenburg (2. Etappe 73km)

Vorbei an Ornbau an den Altmühlsee bei Gunzenhausen und weiter zum Karlsgraben, dem Versuch Karls des Großen Donau und Rhein zu verbinden; weiter nach Weißenburg; Frankenmenü mit Weinbegleitung.

Komoot:   Von Ansbach nach Weissenburg

https://www.komoot.de/tour/758396019?share_token=a75V2Gp8dR8mxjgIYUeTFuCOXZx9lmrgCq1rLWrYjgkwJRdeCI&ref=wtd

04.05.2022 – 05.05.2022 Hotel am Ellinger Tor
Schlaf Gut GmbH
Ellinger Straße 5-7
91781 Weißenburg


Von Weissenburg bis Eichstätt (3. Etappe 56km)

Durch den Naturpark Altmühltal vorbei an Solnhofen und an der Zwölf-Apostel-Felsgruppe in die alte Bischofsstadt. Individuelle Besichtigung (Dom, Willibaldsburg, Schutzengelkirche).

https://www.komoot.de/tour/759328302?share_token=aEjbDZc6ANsF238gBUto2ReDu51l38eeVeqLywMLG4lacBj0pc&ref=wtd

05.05.2022 – 06.05.2022 IBB Hotel Altmühltal
Franz Xaver Platz 1
85072 Eichstätt


Von Eichstätt nach Beilngries (4. Etappe 50km)

Durch den Naturpark zum Römerkastell in Pfünz; über Arnsberg und Beilngries ans Tagesziel.

Komoot:   Von Eichstätt nach Beilngries

https://www.komoot.de/tour/760211049?share_token=avWUNVs6W5njrV8bLtwNgItmMcpiAt8UfFjl81GBTyDROwZj3z&ref=wtd

06.05.2022 – 07.05.2022 Hotel zur Krone GmbH
Frau Götz
Hauptstraße 20
92339 Beilngries


Von Beilngries bis Kehlheim (5. Etappe 58km)

Nach wenigen Kilometern bei Dietfurt vereinen sich der Main-Donaukanal, der historische Ludwig-Mainkanal und die Altmühl. Sie führen nun gemeinsam in Richtung Kelheim zur Donau. Fragmente des alten Ludwigkanals sind teilweise noch vorhanden und in den Wasserlauf integriert.

Sehr schöne Orte konnten wir entlang der Altmühl besichtigen. In Kehlheim angekommen machten wir einen Abstecher mit dem Fahrrad Richtung Donaudurchbruch bis zur Langen Wand. Durch die Enge hat die Fliesgeschwindigkeit deutlich zugenommen. Was ist wohl los, wenn der Fluß richtig Wasser führt. Auf der gegenüberliegenden Seite konnten wir die drei feindlichen Brüder sehen. Ein paar Minuten genossen wir die Engstelle und beobachteten die Personenschiffe donauaufwärts deren nächstes Ziel das Kloster Weltenburg war.

Komoot:   Von Beilngries nach Kelheim

https://www.komoot.de/tour/761391610?share_token=au1WJE2QobvntLdjc80qDoesPPP9zs2X0iQwiB8BWfpftF1W3Z&ref=wtd

07.05.2022 – 08.05.2022 Dormero Hotel Kelheim
Donaustraße 22-26
93309 Kelheim


Von Kelheim nach Regensburg (6. Etappe 45km)

Vorbei an Essing erreichen Sie Kelheim. Unser Tipp: Schifffahrt durch den atemberaubenden Donaudurchbruch von Kelheim zum Kloster Weltenburg und zurück (circa € 13,- vor Ort). Weiter geht es per Rad vorbei an Saal an der Donau und Bad Abbach in die sehenswerte UNESCO-Welterbestadt Regensburg.

https://www.komoot.de/tour/762716548?share_token=aOnX9vg4eE9ITm1R6XjsVcHOpeemkGrEruJ4SU7VDw7EjN1ewh&ref=wtd

09.05.2022 – 10.05.2022 Hansa Apart Hotel
Frau Dir. Noack
Friedenstraße 7
93051 REGENSBURG


Regensburg und Walhalla (per Schiff)

Vorbei….

https://www.komoot.de/tour/763918001?share_token=aAp1icPFbHWjQzzar80KYoH6zUsKEq6FwRmn8ISrf3zhnoczuQ&ref=wtd

09.05.2022 – 10.05.2022 Hansa Apart Hotel
Frau Dir. Noack
Friedenstraße 7
93051 REGENSBURG


Heimreise

Die Rückfahrt machten wir mit der Bahn. Bis München. ICE bis Stuttgart. Mit der S-Bahn nach Hause.


Resümee

Nach 8 Tagen und über 330 Kilometer mit den Pedelec und Abstecher mit dem Schiff zur Walhalla sind wir wieder zu Hause angekommen!

Es war ein sehr schöner und erlebnisreicher Urlaub.
Wir konnten die Landschaften links und rechts der Weser genießen uns an den Begegnungen auf der Strecke und Gastfreundschaften in den Orten erfreuen.

Die Reiseorganisation durch die österreichische Donau Touristik GmbH (gebucht über DER TOUR Radreisen vom Reisebüro Discovery/Tamm) war ausgezeichnet, die bereitgestelten Pedelecs in einem tadellosen Zustand.
Die Reisegestaltung durch war gut gelöst. Die Entfernungen zwischen den Unterkünften waren so gewählt, dass ausreichend Zeit war die Sehenswürdigkeiten auf der Strecke zu besichtigen.
Donau Touristik – Diese Reiseorganisation können wir bedenkenlos weiterempfehlen.
Rothenburg o.T. – beeindruckende Altstadt
Ansbach – tolle Lage mit nettem Hotel
Weissenburg – schöne Altstadt
Eichstätt – Bischoffsstadt
Beilngries – …
Kehlheim – …
Regensburg – Tolle Stadt
Walhalla – …

Auf Wiedersehen  –  Bis zum nächsten mal

Adee, Servus  –  Bis zum nächsten mal

Schai, Schee war es

Many thanks an Reisebüro Discovery


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.